Beiträge zum Stichwort ‘ takotna ’

Martin und Rohn Buser erreichen Ophir

8. März 2012 | Von webmaster | Kategorie: Allgemein, Iditarod 2012

Nachdem fast alle nachkommenden Teams in Takotna oder McGrath rasten, sind Martin Buser und sein Sohn Rohn, beide mit 15 Hunden im Geschirr, durch Takotna gefahren und haben sich alleine auf die 61 Kilometer lange Strecke nach Ophir gemacht. 31 Teams sind inzwischen in Takotna angekommen und machen die kleine Siedlung zum inoffiziellen 24-Stunden [...]



Aliy Zirkle weiter in Fuehrung - erreicht Takotna

7. März 2012 | Von webmaster | Kategorie: Allgemein, Iditarod 2012

Mehr als 200 Kilometer ist nun Aliy Zirkle in Front und hat auch Takotna als erstes Team erreicht. John Baker folgt der Musherin aus Two Rivers weiterhin in zweiter Position. Lance Mackey und Hugh Neff, die auf dem Weg nach Nikolai noch an dritter und vierter Stelle fuhren, wurden von Mitch Seavey und [...]



Erste Teams vor Iditarod - Favoriten brechen von Takotna auf

10. März 2011 | Von webmaster | Kategorie: Allgemein, Iditarod 2011

Puenktlich um 22:00 Uhr (Ortszeit) ist Martin Buser nach Absolvierung seiner 24-Stunden Rast und die dazu addierte Zeit vom Start, mit 15 Hunden von Takotna aus aufgebrochen. Der naechste Musher der folgte, war 80 Minuten spaeter Sebastian Schnuelle mit 14 Hunden. Fast zeitgleich brachen zehn Minuten danach Hugh Neff mit 13 und Lance Mackey [...]



Zwischenzeitlicher Fuehrungswechsel und weitere Aufgaben

9. März 2011 | Von webmaster | Kategorie: Allgemein, Iditarod 2011

Da die Top Teams wahrscheinlich alle ihre vorgeschriebene 24-Stunden Rast in Takotna nehmen, sind mit Robert Nelson, Kelley Griffin, Cim Smyth und Trent Herbst vier Musher durch Takotna gefahren, haben nun Ophir erreicht und die Fuehrung uebernommen. Die Fuehrung ist jedoch nur virtuell, da diese Teams ihre Tagesrast noch nehmen muessen und mehrere Stunden [...]



Martin Buser weiterhin in Fuehrung

9. März 2011 | Von webmaster | Kategorie: Allgemein, Iditarod 2011

Nachdem Martin Buser in McGrath als Erster ankam und den ‘Penair Spirit of Alaska Award’ gewonnen hat, bewaeltigte der ehemalige Schweizer die kurze Strecke nach Takotna auch als erster. Der 4-fache Iditarod Champion verschwendete nicht viel Zeit im Checkpoint McGrath und so wurde ihm die Trophaee in einer kurzen Zeremonie ueberreicht. Buser liess einen [...]



Lance Mackey holt sich das Gold

13. März 2009 | Von webmaster | Kategorie: Allgemein, Iditarod 2009

Die alte Rangordnung ist wieder hergestellt: der Titelverteidiger Lance Mackey hat erstmals die Fuehrung uebernommen und sich gleich den Halbzeitpreis fuer das Erreichen des Checkpoints ‘Iditarod’ geholt. 3.000 US Dollar in Goldnuggets wird der Favorit aus Fairbanks erhalten. Zuvor hatten die Topteams ihre 24-Stunden Rast in Nikolai und Takotna absolviert. Angefuehrt wurde dann das [...]



Ruhe vor dem (Schnee-)Sturm

12. März 2009 | Von webmaster | Kategorie: Allgemein, Iditarod 2009

Auf dem Iditarod-Trail ist es im Moment ruhig, da mehr als die Haelfte des Feldes sich in Checkpoints befindet um ihre 24-Stunden Rast zu absolvieren. Der Grossteil der Musher rastet in Takotna und McGrath. Normalerweise war erwartet worden, dass einige Hundeschlittenfuehrer versuchen wuerden den Halbzeitort ‘Iditarod’ zu erreichen, doch der viele Neuschnee hat die [...]



Burmeister uebernimmt die Fuehrung

11. März 2009 | Von webmaster | Kategorie: Allgemein, Iditarod 2009

Aaron Burmeister ist mit 13 Hunden als Erster in Takotna angekommen, er brauchte drei Stunden von McGrath aus, nach ihm kamen, nur durch Minuten getrennt, Hugh Neff und Sab Schnuelle an. Zur Zeit befinden sich noch fuenf Teams auf der Strecke nach Takotna - sie alle haben nur fuer Minuten in McGrath gehalten, um [...]