Beiträge zum Stichwort ‘ sonny linder ’

Gen White Mountain

10. März 2014 | Von webmaster | Kategorie: Allgemein, Iditarod 2014

Aliy Zirkle hat Jeff King bei der Abfahrt von Koyuk den Vorrang gegeben und ist eine Minute nach dem vierfachen Iditarod Champion aufgebrochen. Zuvor hatten beide den bitterkalten Temperaturen, vor allem dem eisigen Wind, getrotzt. Hinter dem Schlitten kauernd oder aber mit den Skistöcken bewegend versuchten, Zirkle und King sich warm zuhalten. [...]



Zirkle vor King in Shaktoolik – Seaveys holen auf

9. März 2014 | Von webmaster | Kategorie: Allgemein, Iditarod 2014

Wie vermutet, hat das Hundeteam von Nicolas Petit kurz vor Unalakleet dem Musher die Weiterfahrt verweigert. Wie vor zwei Jahren, als Jeff King auf derselben Stecke erfahren musste, dass es besser gewesen wäre, die lange Stecke von Kaltag aus in zwei aufzuteilen. Die Hunde des vierfachen ID-Champion wollten damals auch nicht mehr weiterlaufen und [...]



Quartett in Führung – Nicolas Petit ausgeschieden

9. März 2014 | Von webmaster | Kategorie: Allgemein, Iditarod 2014

An fünfer Stelle liegend ist Nicolas Petit mit 14 Hunden 11 Meilen von Unalakleet entfernt aus dem Rennen gegangen. In der offiziellen Pressemitteilung wird als Grund Erschöpfung angegeben, was darauf hinweisen könnte, dass das Hunde-Team von Petit die Weiterfahrt verweigert hat. Der Musher aus Girdwood war auf dem Weg nach Unalakleet teilweise an [...]



Martin Buser holt sich die Führung zurück

8. März 2014 | Von webmaster | Kategorie: Allgemein, Iditarod 2014

Da Aliy Zirkle ihre 8-Stunde Rast noch zu nehmen hatte, was sie in Galena tat, konnte Martin Buser, der zwar fast drei Stunden nach Zirkle in Galena eintraf und für knapp 2 ½ Stunden im Checkpoint rastete, mit einem Vorsprung von zwei Stunden vor Zirkle auf die Strecke nach Nulato gehen. Mit diesem [...]