Beiträge zum Stichwort ‘ Shaktoolik ’

Mitch Seavey in Koyuk – kann er noch eingeholt werden?

13. März 2017 | Von webmaster | Kategorie: Allgemein, iditarod 2017

Mit 12 Hunden um 7:24 Uhr ist Mitch Seavey in Koyuk angekommen. Auf dem Weg dorthin sind zurzeit Nicolas Petit, Dallas Seavey und Joar Leifseth Ulsom.
Nachdem Wade Marrs als erster in Unkalakleet ankam und den Wells Fargo Gold Coast Award inklusive Goldnuggets im Wert von 3.500 US Dollar gewann, ist nur drei Minuten [...]



Koyuk: Dallas Seavey 3 Minuten vor Burmeister

16. März 2015 | Von webmaster | Kategorie: Allgemein, iditarod 2015

Nach 4 ½ Stunden Rast in Shaktoolik machte sich Dallas Seavey mit 12 Hunden auf die Verfolgung von Aaron Burmeister, der nur knapp 30 Minuten Aufenthalt im Checkpoint hatte und mit einem Vorsprung von 90 Minuten auf Dallas Seavey auf die Strecke nach Koyuk gestartet war. Der Trail dorthin ist teilweise mit Schnee bedeckt [...]



Dallas Seavey in Shaktoolik

16. März 2015 | Von webmaster | Kategorie: Allgemein, iditarod 2015

Nachdem Dallas Seavey durch Unalakleet durchgefahren ist, hat er nun um 00:37 Uhr (Ortszeit) Shaktoolik mit 12 Hunden als Erster erreicht. Beobachter berichten, dass sein Hundeteam in einem ausgezeichneten Zustand wären. Aaron Burmeister hatte zuvor mit dem Erreichen von Unalakleet als Erster seinen dritten Preis während des Rennen gewonnen. In Kaltag hatte er überraschend [...]



Zirkle vor King in Shaktoolik – Seaveys holen auf

9. März 2014 | Von webmaster | Kategorie: Allgemein, Iditarod 2014

Wie vermutet, hat das Hundeteam von Nicolas Petit kurz vor Unalakleet dem Musher die Weiterfahrt verweigert. Wie vor zwei Jahren, als Jeff King auf derselben Stecke erfahren musste, dass es besser gewesen wäre, die lange Stecke von Kaltag aus in zwei aufzuteilen. Die Hunde des vierfachen ID-Champion wollten damals auch nicht mehr weiterlaufen und [...]



Aufholjagd an der Beringsee

14. März 2011 | Von webmaster | Kategorie: Allgemein, Iditarod 2011

Entgegen ihren Behauptungen, John Baker nicht mehr einholen zu koennen, versuchen es die Yukon Quest Veteranen Hans Gatt, Hugh Neff und Sebastian Schnuelle es trotzdem. Der im Moment aergste Rivale fuer Baker ist jedoch Ramey Smyth. Nach einer fast dreistuendigen Rast in Shaktoolik, das Baker als erstes erreichte, machte sich der Musher auf den [...]



Mackey und King in Shaktoolik

15. März 2010 | Von webmaster | Kategorie: Allgemein, Iditarod 2010

Nach einer komfortablen Sechs-Stunden Rast war Lance Mackey um 9:48 Uhr in Unalakleet aufgebrochen und hat sich auf den Weg nach Shaktoolik gemacht, wo er jetzt angekommen ist. Jeff King verkuerzte seine Rastzeit in Unalakleet auf drei Stunden und 47 Minuten, um eine halbe Stunde nach Mackey wieder auf den Trail zu gehen. Hugh [...]



Brutale Bedingungen

17. März 2009 | Von webmaster | Kategorie: Allgemein, Iditarod 2009

7 1/2 Stunden brauchte Lance Mackey fuer die Strecke nach Elim, ueber sechs Stunden rastete er im Checkpoint bevor er sich auf den Weg nach Golovin bzw. White Mountian machte. Der Titelverteidiger faehrt alleine - seine Konkurrenten sind weit entfernt. Nur Sebastian Schnuelle und John Baker machten sich an die Verfolgung von Mackey, [...]



‘SechserPack’ versucht Mackey einzuholen

16. März 2009 | Von webmaster | Kategorie: Allgemein, Iditarod 2009

Innerhalb von einer halben Stunden kamen sechs Teams in Shaktoolik an. Angefuehrt wurde das ‘Sechserpack’ von Jeff King und Sebastian Schnulle, die nur 10 Minuten auseinander lagen, danach folgte John Baker, der sich kontinuierlich nach vorne gearbeitet hat und dann fast zeitgleich Mitch Seavey, Aaron Burmeister und Hugh Neff. Von den Verfolgern Mackeys war, [...]