Beiträge zum Stichwort ‘ Sebastien Vergnaud ’

Auszeichnungen vergeben – Jessie Royer mehrfach geehrt

20. März 2017 | Von webmaster | Kategorie: Allgemein, iditarod 2017

Wie von vielen erwartet, bekam Jessie Royer den „Leonhard Seppala Humanitarian“- Award für die beste Hundepflege während des Rennen.
Royer war mit einem kompletten Team in Fairbanks gestartet und war auch mit allen ihren 16 Vierbeinern ins Ziel in Nome angekommen. Obwohl diese Leistung auch schon von anderen vollbracht wurde – ist Royer jedoch [...]



Wade Marrs erster in Ruby – Erster Musher scheidet aus

9. März 2017 | Von webmaster | Kategorie: Allgemein, iditarod 2017

Mit der bisher schnellsten Durchschnittszeit von Tanana aus, ist Wade Marrs als erster in Ruby angekommen.

Um 18:40 Uhr ist der Musher aus Wasilla mit 16 Hunden in die kleine Siedlung am Yukon Fluss eingefahren. Ihm folgte um 19:26 Uhr der Titelverteidiger Dallas Seavey, eine halbe Stunde später Mitch Seavey und danach Nicolas Petit und [...]