Beiträge zum Stichwort ‘ ray redington ’

Top 10 in Nome

15. März 2017 | Von webmaster | Kategorie: Allgemein, iditarod 2017

Fünf Minuten trennten Dallas Seavey und Nicolas Petit bei der Zieleinfahrt in Nome.
Der Titelverteidiger wurde Zweiter und tauschte dieses Jahr mit seinem Vater die Plätze. Obwohl Nicolas Petit einige Minuten auf der Strecke von White Mountain aus auf Dallas Seavey gut machte und von Safety aus die bisher schnellste Zeit fuhr, reichte es [...]



Nicolas Petit als Erster in Finger Lake

5. März 2012 | Von webmaster | Kategorie: Allgemein, Iditarod 2012

Nachdem Re-Start gestern in Willow, ist der Enkel des beruehmten ‘Vater des Iditarods’
Ray Redington als Fuehrender durch die ersten beiden Checkpoints gefahren. 14 Minuten hinter ihm kam der 71jaehrige Jim Lanier, der nun in allen fuenf Jahrzenten am Iditarod teilgenommen hat, in Skwentna an. Danach folgten Jodi Baily, die letztes Jahr als erster Neuling [...]



Ray Redington Jr. eroeffnet das Iditarod 2012

3. März 2012 | Von webmaster | Kategorie: Allgemein, Iditarod 2012

Beim traditionellen Iditarod Start-Banquet im Dena’ina Center wurden wie jedes Jahr die Startnummern der Teams gezogen. Zwei Enkel des ‘Vaters des Iditarod’ - Joe Redington Sr. werden heute als Erster und als Letzer beim zeremoniellen Start in Anchorage auf die 1600 Kilometer lange Strecke nach Nome gehen. Ray Redington Jr. zog die Startnummer 2 [...]



Sebastian Schnuelle erhaelt den Tierpflege-Preis

23. März 2010 | Von webmaster | Kategorie: Allgemein, Iditarod 2010

Eine der hoechsten Ehrungen des Iditarod, geht an, den aus Deutschland stammenden, Sebastian Schnuelle. Er erhielt auf der Abschluss-Veranstaltung in Nome den ‘Tierarzt- Preis’ fuer die beste Hundepflege waerend des Rennens. Der Auszgezeichnete wird von den Tieraerzten gewaehlt. Schnuelle belegte in der Endabrechnung den siebten Rang und kam mit 13 Hunden ins Ziel. Auch [...]