Beiträge zum Stichwort ‘ matt hall ’

Top 10 in Nome

14. März 2019 | Von webmaster | Kategorie: Allgemein, iditarod 2019

Fast fünfeinhalb Stunden später, nach dem Joar Leifseth Ulsom ins Ziel kam und seinen Titel an Peter Kaiser verloren hatte, ist Jessie Royer aus Montana unter dem Burled Arch in Nome ins Ziel eingefahren. Sie hatte noch 11 Hunde im Geschirr.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Aliy [...]



Petit und Kaiser haben Rainy Pass erreicht

4. März 2019 | Von webmaster | Kategorie: Allgemein, iditarod 2019

Zurzeit rasten die beiden Führenden Nicolas Petit und Peter Kaiser im Abstand von sieben Meilen voneinander auf dem Trail nach Rohn. Der Copper Basin Gewinner von diesem Jahr kam mit einem Vorsprung von 12 Minuten auf Peter Kaiser in Rainy Pass als erster an. Beide Musher blieben nur für Minuten im Checkpoint um sich [...]



Fiedler und Kaiser auf dem Weg nach Finger Lake

4. März 2019 | Von webmaster | Kategorie: Allgemein, iditarod 2019

Das 47. Iditarod begann dann am Sonntagnachmittag beim Re-Start am Willow Lake, als die 52 Teams im Zwei-Minuten-Takt losfuhren, um ihr 1.000-Meilen-Reise durch Alaska zu beginnen.

Die Ziellinie ist in Nome mehrere Tage entfernt. Zu den Herausforderungen, denen sich die Teams stellen müssen, um dorthin zu gelangen, gehört zu Beginn die Alaska Range.
Die meisten, wenn [...]



Deutsche eröffnet das Iditarod 2019

2. März 2019 | Von webmaster | Kategorie: Allgemein, iditarod 2019

Heute um 10 Uhr (Ortszeit), werden die ersten Schlitten die Startlinie an der Fourth Avenue und der D Street in Alaskas größter Stadt Anchorage verlassen. Musher werden im Zwei-Minuten-Takt losfahren und etwas gemächlich die 11 Meilen durch die Innenstadt zum Campbell Airstrip fahren.

Angeführt werden sie von der aus Deutschland stammenden Anja Radano, die letztes [...]