Beiträge zum Stichwort ‘ iditarod ’

Cody Strathe eröffnet das Iditarod 2018

2. März 2018 | Von webmaster | Kategorie: Allgemein, Iditarod 2018

Iditarod Musher, Sponsoren und Rennfans füllten das Dena’ina Civic & Convention Center in Anchorage gestern Abend, um den Start des Iditarod Schlittenhunderennen 2018 zu feiern.

Der 46. Lauf des Iditarod umfasst drei ehemalige Champions, 16 Rookies, 16 Frauen und 51 Männer. Das Rennen nimmt erstmals seit 2013 die Südroute, wo auf halber Strecke der Kontrollpunkt [...]



Fragen und Antworten zum Iditarod 2018

26. Februar 2018 | Von webmaster | Kategorie: Allgemein, Iditarod 2018

Der Start des 46. Iditarod Schlittenhunderennens rückt immer näher. Während sich die Musher und ihre Schlittenhunde auf die Reise nach Nome vorbereiten gibt es hier Antworten auf die wichtigsten Iditarod (2018)-Fragen.
- Wann beginnt das Iditarod 2018?
Das Rennen beginnt mit dem 11-Meilen langen Zeremonienstart am Samstag, 3. März, um 10 Uhr in Anchorage, Alaska.

Die Musher werden [...]



52 Musher haben sich für das Iditarod 2018 angemeldet

25. Juni 2017 | Von webmaster | Kategorie: Allgemein, iditarod 2017

Am Samstag haben sich am ersten Einschreibetermin in Wasilla 52 Hundeschlittenführer für das nächste Idtarod Rennen eingeschrieben.

Darunter der Titelverteidiger Mitch Seavey, sowie die ehemaligen Champions Dallas Seavey, Martin Buser und Jeff King. Sechs Teilnehmer – alle bekannte Veteranen - kommen aus Kanada, jeweils ein Teilnehmer stammt aus Norwegen, Schweden und der [...]



Iditarod Re-Start in Fairbanks

10. Februar 2017 | Von webmaster | Kategorie: Allgemein, iditarod 2017

Das Iditarod Board of Directors stimmte am Freitag ab, den Neustart des Iditarod Rennen von Willow nach Fairbanks zu verlegen. Die Entscheidung ist aufgrund der niedrigen Schnee-Ebenen auf Teilstücken der 1000-Meilen Strecke, gefallen.

Der zeremonielle Start aber wird in Anchorage am 4. März stattfinden. Die 73 Musher und ihre Schlittenhundeteams werden dann etwa 350 [...]



78 Musher bei der 45ten Ausgabe des Iditarod gemeldet.

11. Dezember 2016 | Von webmaster | Kategorie: Allgemein, iditarod 2017

Die erste Anmeldungsphase für das Iditarod Schlittenhunderennen 2017 ist beendet. 78 Musher haben ihr Anmeldegebühr für das 1.000 Meilen Rennen nach Nome bezahlt.
Kann Dallas Seavey mit Rick Swenson gleichziehen?
Die Top 10 Musher von 2016 haben sich alle wieder für das kommende Rennen angemeldet - darunter auch der scheinbar unaufhaltsame Dallas Seavey, der die [...]



The Great Alone mit Lance Mackey

26. Februar 2016 | Von webmaster | Kategorie: Allgemein, Musher, iditarod 2016

The Great Alone ist ein abendfüllender und preisgekrönter Dokumentarfilm, der in der arktischen Wildnis von Alaska gedreht wurde. Er handelt von der inspiriertdenen Comeback-Geschichte des Hundeschlittenführers Lance Mackey. Von den unbekümmerten Tagen seiner Kindheit, an der Seite seines berühmten Vaters, bis zu den Tagen, wo der Krebs versucht ihn zu besiegen. The Great Alone [...]



Lance Mackey will wieder nach Nome

25. November 2015 | Von webmaster | Kategorie: Allgemein, Musher, iditarod 2016

Erste Gerüchte bewahrheiten sich
Der Iditarod hat letzte Woche verkündet, dass Jason Mackey am 2016er Rennen teilnehmen wird. Zu diesem Zeitpunkt gab es das Gerücht, dass sein Bruder Lance sich auch wieder für das Langstreckenrennen einschreiben wird. Auf Facebook hat Lance dies auch zuerst geschrieben und nun ist der 45jährige offiziell auf der Iditarod-Musher-Liste geführt. [...]



Kevin Harper gewinnt das Jr. Iditarod 2015

4. März 2015 | Von webmaster | Kategorie: Allgemein, iditarod 2015

Am Montag morgen hat Kevin Harper als erster die Ziellinie am Denali Highway überfahren und das diesjährige Jr. Iditarod gewonnen. Der 16jährige hat bereits zweimal am Rennen teilgenommen - letztes Jahr wurde er Dritter. Zwei Minuten nach Harper ist Jimmy Lanier im Ziel angekommen. Der Sohn des Iditarod Veteranen Jim Lanier hatte noch [...]



Re-Start des Iditarod 2015 in Fairbanks

11. Februar 2015 | Von webmaster | Kategorie: Allgemein, iditarod 2015

Schon letztes Jahr wurde wegen dem erheblichen Schneemangel eine Streckenverlegung in Erwägung gezogen, doch die Iditarod-Organisation entschied sich dagegen und blieb bei der traditionellen Süd-Route. Die Reaktionen der meisten teilnehmenden Musher war eindeutig, der Trail war eine Katastrophe. Die mit Schrammen und Beulen versehenen Hundeschlittenführer kritisierten nach dem Rennen die Organisation. Nun hat sich [...]



Lance Mackey auf dem Weg nach Iditarod

6. März 2013 | Von webmaster | Kategorie: Allgemein, Iditarod 2013

Der vierfache Champion Lance Mackey ist zur Zeit als einzigster auf dem Weg nach Iditarod. Zuvor hatte Mackey, der noch mit 13 Hunden unterwegs ist, als vierter Ophir erreicht. Vor ihm kamen Jake Berkowitz, Nicolas Petit und Sonny Lindner in der Geisterstadt mit null Einwohnern an. Alle drei Teams rasten im Moment noch [...]