Beiträge zum Stichwort ‘ id ’

Fragen und Antworten zum Iditarod 2018

26. Februar 2018 | Von webmaster | Kategorie: Allgemein, Iditarod 2018

Der Start des 46. Iditarod Schlittenhunderennens rückt immer näher. Während sich die Musher und ihre Schlittenhunde auf die Reise nach Nome vorbereiten gibt es hier Antworten auf die wichtigsten Iditarod (2018)-Fragen.
- Wann beginnt das Iditarod 2018?
Das Rennen beginnt mit dem 11-Meilen langen Zeremonienstart am Samstag, 3. März, um 10 Uhr in Anchorage, Alaska.

Die Musher werden [...]



Start des Iditarod 2011 in Anchorage

5. März 2011 | Von webmaster | Kategorie: Allgemein, Iditarod 2011

Das 39te Iditarod Rennen hat in Anchorage mit seinem zeremoniellen Start begonnen. Unter den Augen tausender Fans, Touristen, Sponsoren und Pressevertretern sind die 62 Teams mit ihren Iditaridern im Schlitten gestartet. Bis zu 10.000 US Dollar haben Fans geboten, um die 17 Kilometer lange Strecke aus Anchorage heraus in einem von ihnen favorisierten Musher-Schlitten [...]



Wer schlaegt Mackey? / Favoriten

7. März 2010 | Von webmaster | Kategorie: Allgemein, Iditarod 2010, Musher

Von den Top20 des Vorjahres sind bis auf einen Musher alle wieder in dem 71 grossen Starterfeld vertreten, darunter auch fuenf ehemalige Champions. Auch die ‘Neulinge’ dieses Jahr haben einen ausgezeichenten Ruf. Wer also koennte dieses Jahr die Siegpraemie von 50.400 US Dollar und einen neues Auto mit nach Hause nehmen?
Lance Mackey - mit [...]



Iditarod 2010 gestartet

6. März 2010 | Von webmaster | Kategorie: Allgemein, Iditarod 2010

In Alaskas groesster Stadt, in Anchorage ist die 38te Ausgabe des Iditarod Hundeschlittenrennen gestartet. Die zeremonielle Media-Show gibt den Teilnehmern die Moeglichkeit sich und ihre Hunde den Fans aus aller Welt zu praesentieren. 71 Hundeschlittenfuehrer werden morgen beim offiziellen Start dann, von Willow aus, nach Nome aufbrechen. Angefuehrt wurde das Feld von Linwood Fiedler, [...]



Iditarod Mitarbeiter verstorben

3. März 2010 | Von webmaster | Kategorie: Iditarod 2010

Mark Kelliher (Amateurfunk Rufzeichen KL7TQ) ist am 28.2.2010 im Kontrollpunkt McGrath (Alaska) bei den Vorbereitungen zum Iditarod 2010 ploetzlich an einem Herzinfarkt verstorben. Mark Kelliher war seit Jahren aktiv an der Durchfuehrung, Organisation und Gestaltung des Iditarod beteidigt. Seine Taetigkeit in fruehren Jahren war hauptsaechlich die Kommunikationseinrichtungen zu koordinieren. Als es noch keinen Satellitenfunk [...]



Merissa Osmar gewinnt das Jr. Iditarod 2010

2. März 2010 | Von webmaster | Kategorie: Allgemein, Iditarod 2010

Die dritte Generation der Osmar-Familie ist erneut Champion im Hundeschlittenrennsport. Die 15jaehrige Merissa gewann gestern, mit einem Vorspung von sieben Minuten auf Anitra Winkler, die Junior Ausgabe des Iditarod Rennens. Ihr Vater Tim Osmar hat dreimal hintereinander das Jr. Iditarod gewonnen und wurde zwei Jahre spaeter vierter beim Iditarod. Ausserdem gewann er auch den [...]



60 Musher fuer das Iditarod 2010 gemeldet

29. Juni 2009 | Von webmaster | Kategorie: Allgemein, Iditarod 2010

Am ersten Einschreibungstag fuer das Iditarod 2010 haben sich am Samstag 29 Musher persoenlich, im Iditarod Trail Comittee Hauptquartier in Wasilla, angemeldet. Weitere 31 haben sich schriftlich fuer das 1600 Kilometer lange Rennen nach Nome gemeldet.
Mehr als 500 Freiwillige, Musher und Fans hatten sich beim obligatorischen Treffen in Wasilla eingefunden und wurden vom Millenium [...]