Beiträge zum Stichwort ‘ covid ’

Jeff King ersetzt kurzfristig Nic Petit

3. März 2022 | Von webmaster | Kategorie: Allgemein, Iditarod 2022

Der mehrfache Iditarod-Sieger Jeff King hatte eigentlich nicht vor, in diesem Jahr am Rennen nach Nome teilzunehmen. Das änderte sich jedoch diese Woche, als ein Musher-Kollege aufgrund eines positiven COVID-19-Tests ausfiel und King bat, an seiner Stelle zu starten.
Jetzt bereitet sich der vierfache Champion aus dem Denali Park auf das 50. Iditarod Rennen vor, [...]



Erster Musher positiv auf Covid-19 getestet

11. März 2021 | Von webmaster | Kategorie: Allgemein, Homepage, Iditarod 2021

Das Iditarod hat seinen ersten Coronavirus-Fall bekannt gegeben. Gunnar Johnson aus Minnesota wurde am Kontrollpunkt in McGrath, in der Nähe von Rennmeile 310, mehr als ein Drittel des Rennens, positiv auf COVID-19 getestet.

Johnson, 52, war, laut einer Erklärung des Iditarod am Mittwochabend, asymptomatisch.
Die Rennleitung verlangte von den Mushern, dass sie dreimal negativ auf COVID-19 [...]



Iditarod 2021, was ist anders?

7. März 2021 | Von webmaster | Kategorie: Allgemein, Homepage, Iditarod 2021

Wann wird das Iditarod starten?
Am Sonntag, den 7. März um 14 Uhr in Deshka Landing in Willow, etwa 90 Minuten nördlich von Anchorage.
Die Iditarod-Offiziellen sagen, dass Zuschauer nicht von Deshka Landing auszuschauen können, wegen der COVID-19 Bedenken. Aber die Fans können trotzdem mit Schneemaschinen rausfahren, um die Teams weiter unten auf dem Trail vorbeiziehen [...]