26-Jähriger als (alkoholisierter) Fahrer identifiziert

12. März 2016 | Von webmaster | Kategorie: Allgemein, iditarod 2016

Arnold Demoski hat in einem Telefon-Interview angegeben, dass er derjenige war, der die Hundeteams mit seinem Schneemobil angefahren hatte. Er sei, nachdem er Schnaps in einem nahegelegenen Dorf getrunken hatte, nicht mehr ganz zurechnungsfähig gewesen. Er sagte, es sei aber kein Angriff, wie in den Medien berichtet wurde, gewesen.

_DSC3003.JPG

Er entschuldigte sich für den Vorfall und meinte er sei ein langjähriger Fan des Iditarod. Jeff King sei immer sein Lieblings-Musher gewesen. “Mir ist es egal, wenn die Leute wissen, dass ich betrunken gefahren bin”, so Demoski. Ich bin wirklich froh, dass Zirkle und King in Ordnung sind - ich bedauere den Tod von Nash.

Der 26-jährige gibt weiter an, dass er umdrehen und nach den Team schauen wollte, doch er habe Angst bekommen, dass er Schwierigkeiten für das Fahren unter Alkoholeinfluss bekommen könnte.

Als er morgens aufwachte und gehört hat was passiert ist, hätte er sein Schneemobil überprüft und festgestellt, dass die Frontplatte fehlt. Sofort habe er gewusst, dass er der gesuchte Fahrer ist. Er habe den Sicherheitsbeauftragten des Dorfes angerufen und seine Kooperation angeboten. Er würde sich wirklich schlecht fühlen, für das was er getan hat.

In Nulato versammelten sich die Bewohner in der Turnhalle und posierten für Bilder mit Jeff King und sprachen ihm ihr Beileid aus. Als sich die Nachricht am Morgen im ganzen Dorf verbreitete, waren die Bewohner geschockt. Die Gemeinde wird eine Spendenaktion zu Gunsten der Kennel von Zirkle und King organisieren.

Die Alaska State Troopers werden die Untersuchung fortsetzen. Der 26-Jährige ist in Untersuchungshaft und wird morgen nach Fairbanks ausgeflogen und dort inhaftiert. Demoski ist unter anderem wegen Körperverletzung (zweiten Grades) rücksichtsloser Gefährdung und rücksichtsloses Fahren angeklagt. Weitere Anklagen können noch dazu kommen.

Sowohl Aliy Zirkle als auch Jeff King haben ihre Fahrt fortgesetzt.

Tags: , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben