54 Musher bisher zum Iditarod 2014 gemeldet

10. September 2013 | Von webmaster | Kategorie: Allgemein, Iditarod 2014

Schon Ende Juni hatte sich 52 Hundeschlittenführer für das, im nächsten Jahr stattfindende, Iditarod eingeschrieben. Davon waren 31 persönlich beim ersten Einschreibungstermin im Hauptquartier des Iditarod, in Wasilla zugegen. 21 Musher hatten sich schriftlich angemeldet.

Mitch Seavey wird seinen Titel verteidigen und ist neben seinem Sohn Dallas, der 2012 das Rennen gewinnen konnte, ebenso eingeschrieben, wie die vierfachen Iditarod Champions Martin Buser und Jeff King. Aus Norwegen wird nach sieben Jahren wieder der zweifache Gewinner Robert Sorlie an den Start gehen.

Neben Sorlie sind noch vier weitere Musher aus Norwegen eingeschrieben; Yvonne Dabakk, Joar Leifseth Ulsom, Tommy Jordbrudal und Ralph Johannessen. Aus Schweden stammt Mats Pettersson, der ebenso als Neuling (Rookie) startet wie, Christian Turner aus Australien. Der aus Neuseeland stammende Curt Perano ist wie sein Kollege aus Jamaika, Newton Marshal, Veteran. Komplettiert werden die ausländischen Teilnehmer mit den aus Kanada kommenden Hundeschlittenführern; Gerry Willomitzer, Marcelle Fressineau, Michelle Philips und Karen Ramstead. Aaron Peck aus Alberta hat inzwischen seine Anmeldung wieder zurückgezogen.

Mike Willams, Jr und Yvonne Dabbak haben ihre Anmeldegebühr von 3.000 US Dollar wieder zurückgewonnen.

Bis zum 29. November 2013 haben Interessenten noch die Möglichkeit sich für das Iditarod 2014 anzumelden.

Das Iditarod 2014 findet am 1. März 2014 in Anchorage mit dem zeremoniellen Start statt.

Anmeldetag Iditarod 2014

Tags: , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben