Musher

ITC spricht Dallas Seavey von Fehlverhalten bei Drogentest 2017 frei

4. Dezember 2018 | Von webmaster | Kategorie: Allgemein, Iditarod 2018, Musher

Der viermalige Iditarod-Champion Dallas Seavey wurde vom Vorstand des Iditarod Trail Committee im Zusammenhang mit der Drogenkonsumierung seiner Hunde nach dem Rennen 2017 von jeglichem Fehlverhalten frei gesprochen.

Nachdem Seavey das Rennen des letzten Jahres in Nome absolviert hatte, waren vier seiner Hunde positiv auf Tramadol, ein Schmerzmittel, getestet worden. Seavey bestritt vehement den Drogenmissbrauch [...]



Aus Sorge um die Hundepflege: Iditarod sperrt Hugh Neff für 2019

4. Dezember 2018 | Von webmaster | Kategorie: Allgemein, Iditarod 2018, Musher

Hugh Neff, ein langjähriger Musher aus Tok, wurde vom Iditarod 2019 „wegen Bedenken der fehlenden Hundepflege“ während der Yukon Quest Anfang dieses Jahres, ausgeschlossen. Dies teilten Vertreter des Iditarod am Mittwoch mit.

Einer von Neffs Hunden, Boppy, starb während des 1000 Meilen langen Yukon Quest Rennen dieses Jahr. Die YQ-Organisatoren haben ihn 2019 vom Wettbewerb [...]



DeeDee Jonrowes letztes Iditarod

4. März 2018 | Von webmaster | Kategorie: Allgemein, Iditarod 2018, Musher

Wenn DeeDee Jonrowe heute ihr 36. Iditarod startet, wird sie lebenslange Ausdauer und Stehvermögen auf ihren Schlitten packen, für ein letztes qualvolles Rennen durch die wilde Schönheit von Alaska.
Die “eiserne Lady” des Iditarod, Jonrowe, hat mehr als 32.000 Meilen in dem zermürbenden “letzten großen Rennen auf der Erde” zurückgelegt, genug um 1,25 Mal um [...]



Irrfahrt von Daugherty und Beall

7. März 2016 | Von webmaster | Kategorie: Allgemein, Musher, iditarod 2016

Die beiden Iditarod Neulinge Larry Daugherty und Patrick Beall haben auf dem Weg von Skwentna nach Finger Lake eine falsche Abzweigung genommen. Daugherty ist bis zum Original Trail kurz vor Yenta Station gefahren. Dort ist er nach einiges Meilen umgedreht, um wieder die Strecke zu nehmen von der er gekommen ist. Beall, der im [...]



Zweifacher Iditarod Champion startet zum letzten Mal

27. Februar 2016 | Von webmaster | Kategorie: Allgemein, Musher, iditarod 2016

Unter Berufung auf sein Alter und die mit dem Rennen verbundenen Kosten, hat ein zweifacher Champion des berühmtesten Schlittenhunderennen der Welt, gesagt, dass der diesjährige Wettbewerb 2016 wahrscheinlich sein letzter als aktiver Musher sein wird.

Letztes Iditarod
“Dies wird mein letztes Jahr sein, ich bin keine 20 Jahre alt mehr”, sagte der norwegische Hundeschlittenführer Robert Sorlie [...]



The Great Alone mit Lance Mackey

26. Februar 2016 | Von webmaster | Kategorie: Allgemein, Musher, iditarod 2016

The Great Alone ist ein abendfüllender und preisgekrönter Dokumentarfilm, der in der arktischen Wildnis von Alaska gedreht wurde. Er handelt von der inspiriertdenen Comeback-Geschichte des Hundeschlittenführers Lance Mackey. Von den unbekümmerten Tagen seiner Kindheit, an der Seite seines berühmten Vaters, bis zu den Tagen, wo der Krebs versucht ihn zu besiegen. The Great Alone [...]



Lance Mackey will wieder nach Nome

25. November 2015 | Von webmaster | Kategorie: Allgemein, Musher, iditarod 2016

Erste Gerüchte bewahrheiten sich
Der Iditarod hat letzte Woche verkündet, dass Jason Mackey am 2016er Rennen teilnehmen wird. Zu diesem Zeitpunkt gab es das Gerücht, dass sein Bruder Lance sich auch wieder für das Langstreckenrennen einschreiben wird. Auf Facebook hat Lance dies auch zuerst geschrieben und nun ist der 45jährige offiziell auf der Iditarod-Musher-Liste geführt. [...]



Karriere Ende von Lance Mackey ?

12. März 2015 | Von webmaster | Kategorie: Allgemein, Musher, iditarod 2015

In Tanana erklärte Lance Mackey nach 10 Stunden Rast, dass er seine vorgeschriebene aber frei wählbare 24-Stunden Zwangsrast im Checkpoint absolvieren wird. Wesentlich früher als der Rest des Feldes. 230 Meilen vom Start in Fairbanks entfernt, entspricht die Strecke auf der traditionellen Route etwa Rohn. Fast niemand in den vergangenen Jahren hat dort seine [...]



Jeff King kehrt zum Iditarod zurück

26. Juni 2011 | Von webmaster | Kategorie: Iditarod 2012, Musher

Unter den 47 Mushern, die sich gestern in Wasilla fuer das Iditarod Rennen 2012 angemeldet haben, war auch Jeff King, der sich 2010 vom Iditarod eigentlich verabschiedet hatte. Der viermalige ID Champion hat sich auch fuer die Organisatoren des Hundeschlittenrennens ueberraschend zu seinem nun 40sten Iditarod Rennen gemeldet.

Schon vor dem Rennen 2010 sagte [...]



Rivalen Mackey und King ?

18. März 2010 | Von webmaster | Kategorie: Iditarod 2010, Musher

Nachdem Lance Mackey seinen aergsten Konkurrenten Jeff King in Kaltag ueberholt hat und damit das Rennen entschieden hat, gaben beide Musher im naechsten Checkpoint Unkalakeet Interviews und aeusserten sich zu ihrer angeblichen Rivalitaet und ob das Rennen nun persoenlich geworden war.

Lance Mackey in Unalakleet from Kyle Hopkins on Vimeo.

Jeff King in Unalakleet from Kyle [...]